DVD - Nr.: 524
Gewicht: 0,2
Preis
14,90 €*
(Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)

Kurzbeschreibung
Seltener Mitschnitt aus der DTM 1988. Die Runden aus der Sicht einer Inboardkamera bei Klaus Niedzwiedz.

Beschreibung

Wir haben die DVD für Sie

DVD 524

Produktinformation

* Sprache: Deutsch
* Menü: Deutsch
* Norm: PAL
* Bildformat: 4:3 Fullscreen
* Regionscode: frei (weltweit)
* Genre: Dokumentation Sport

* Laufzeit: ca. 90 Minuten
* EAN 4260050525243

UNCUT ist eine Serie von Motorsport-DVDs aus der guten alten Zeit. Hierbei handelt es sich oft um das Originaldrehmaterial der Kameraleute oder die Mitschnitte aus dem WIGE - Übertragungswagen. In vielen Fällen ist das Rohmaterial ohne Kommentar, sondern Sie hören die Originaltöne von der Strecke und den Sound der Fahrzeuge. Ein Ohrenschmaus für den Kenner.

Leider gibt es aus der guten alten Zeit nicht sehr viel brauchbares Material und ich danke den Aktiven, Sammlern und Veranstaltern, die uns teilweise mit S8 Material und VHS - Bändern versorgt haben. Mein besonderer Dank gilt Hans Heyer, Klaus Niedzwiedz, Klaus Ludwig, Striezel Stuck und Rainer Braun, die uns aus Ihren Archiven zahlreiche gut erhaltene Mitschnitte, Belegkopien, selbstgedrehte Filme und weiteres Material aus den 70 und 80er Jahren zur Verfügung stellten.

Die UNCUT - Aufzeichnungen entsprechen dem damaligen Stand der Technik.

Bei Rundstreckenrennen finden Sie oft einen unkommentiertekomplettenn Ü-Wagenmitschnitt mit den sogenannten O-Tönen,dem Originalsound der Fahrzeuge. In einigen Fällen sind es auch kommentierte Sendemitschnitte mit z.B. Rainer Braun und Klaus NIedzwiedz.

Im Rallyebereich sind es die ungeschnittenen Originalbänder der Kameraleute, die oft auch die hinteren Startnummern gefilmt haben.

Oft über 20 Jahre sind an dem Material nicht spurlos vorüber gegangen. Trotzdem ein Muss für den Motorsportfan und eine Dokumentation einer Zeit, als der Motorsport noch zum Anfassen war.

"Mein Ziel ist es, die Erinnerung an unseren geliebten und gelebten Motorsport der damaligen Zeit zu erhalten.
Dafür produziere ich mit viel Motorsportblut die
Classic DVD Serie UNCUT."

Wilhelm Gerner (WIGE)

1988 erhielt Klaus Niedzwiedz in seinen FORD SIerra eine Kamera eingebaut, die uns einen Teil der Rennrunden dokumentiert. Ein tiefer Einblick in eine Zeit, in der das Querfahren noch möglich war.

DTM 1988 Hockenheim Inboard Kamera FORD Sierra

das waren noch Zeiten .... those were the days ....